Kinzing-Schule

Berufsvorbereitung

An der Kinzing-Schule legen wir großen Wert auf eine intensive und individuell ausgerichtete Berufsvorbereitung. Spätestens mit dem Eintritt in die Oberstufe in der Klasse 7 mit Einführung des Arbeitslehreunterrichts, beginnt der Aufbau von berufspraktischen Kenntnissen und Kompetenzen. Berufspraktika, die Teilnnahme am Praxistag oder der Arbeitslehreprojekttag sind nur einige Beispiele für Maßnahmen zur Berufsvorbereitung an der Kinzing-Schule.

Im „Fahrplan Berufsvorbereitung“ finden Sie eine detallierte Übersicht über den Weg zu Beruf und Arbeit an unserer Schule.